Cranio-Sakrale Körper- & Energiearbeit       für Mensch & Tier


Cranio-Sakrale Körper- & Energiearbeit ist eine sanfte und energetische Technik, um  Mensch & Tier in ihr natürliches Gleichgewicht zu bringen.

 

Die Osteopathie wurde vor ca. 150 Jahren in den USA von Dr. Andrew Taylor Still entwickelt, der nach Möglichkeiten suchte, Krankheiten ohne Medikamente und Chirurgie zu behandeln. Die Craniosakraltherapie ist eine Weiterentwicklung dieses Systems von William Garner Sutherland, einem Schüler Stills. Grundlage ist die Erkenntnis, dass die Schädelnähte beweglich miteinander verbunden sind.

 

Das Cranio Sakrale System besteht aus:

  • Cranium (Schädel)
  • Wirbelsäule
  • Sacrum (Kreuzbein)
  • Den Meningen (Hirn u. Rückenmarkshäute)
  • Der cerebrospinalen (Hirn- und Rückenmarks- Flüssigkeit)
  • Fasziensystem (multidimensionales Bindegewebe, das sich durch alle Strukturen im Körper zieht und alle, Muskeln, Knochen, Organe, Blutgefässe, Nerven und Sehnen umhüllt.)

Die rhythmischen Pulsationen der Hirn– und Rückenmarksflüssigkeit, welche messbar im Kopf entsteht, überträgt sich über den Rücken bis zum Kreuzbein und Gliedmaßen auf die äußeren Gewebestrukturen (Faszien System). Die Bewegungen, die dabei ausgeführt werden, ertastet man als CranioSakralen Rhythmus. Dieser Puls lässt sich überall am Körper ertasten (palpieren).

 

Ich arbeite mit dem Faszien System

Das Faszien System ist das multidimensionales Bindegewebe, das sich durch alle Strukturen im Körper zieht und alle Muskeln, Knochen, Organe, Blutgefäße, Nerven und Sehnen umhüllt.

 

Wenn irgendwo im Faszien System eine Blockierung auftritt durch einen Unfall oder Schock etc., wirkt sich das überall im Körper aus.

 

Die Sitzung:

Durch Berührungen an den Schädelknochennähten und entlang der Wirbelsäule bis zum Sacrum, erhält man ein Bild vom körperlichen, sowie emotionalen Zustand des Klienten.

 

Mit speziellen Grifftechniken werden die Blockaden bzw. Energiezysten in der strukturellen und emotionalen Ebene gelöst und es kommt zu Tiefenentspannung. Die Cranio-Sacrale-Ausgleichsarbeit zielt auf die Auflösung von Spannungen und Fehlstellungen der Schädelknochen und der übrigen Körperstrukturen bis zum Sacrum mit sanften und exakten Pulsen.

 

Da die Berührungen und Griffe sehr sanft und nicht invasiv sind, wird die Behandlung von Mensch und Tier als sehr angenehm empfunden.

 

Blockaden innerhalb des craniosacralen Systems von Mensch und Tier, können bereits bei der Geburt, aber auch später durch Krankheiten, Unfälle, Infektionen oder Schock verursacht werden. Kopfschmerzen, Headshaking, Rückenprobleme und -schmerzen, mangelnde Hinterhandaktion, Lymphstau und andere Probleme des Bewegungsapparates und des Stoffwechsels können durch Blockaden im craniosacralen System verursacht werden und sprechen daher hervorragend auf craniosacrale Methoden an.

 

In welchen Bereichen hilft der Cranio Sakrale Körperarbeit...

bei Menschen (nach ärztlicher Abklärung)

  • Wirbelsäulenproblemen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Zuständen nach Unfällen (z. B. Schleudertrauma) und Operationen
  • Kiefergelenksbeschwerden
  • Tinnitus
  • Seh-, Hör- und Riechstörungen
  • Depressionen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Immunschwäche oder Autoimmunerkrankungen
  • Störungen des zentralen Nervensystems, z. B. Parkinson, Multiple Sklerose,  
  • Hyperaktivitat und Lernschwierigkeiten bei Kindern
  • Schlafstörungen und Angstzuständen
  •  Erschöpfung und Stress
  • Bewältigung traumatischer Erlebnisse

bei Pferden & Hunden (nach ärztlicher Abklärung)

  • Probleme beim Biegen
  • generelle Leistungsprobleme
  • Schmerzanzeichen durch Verspannung im Rücken
  • Steifheit
  • Kopfschmerzen
  • festmachen im Genick
  • Sattelzwang
  • Taktunreinheiten in den verschiedenen Gangarten
  • bei Immunschwäche (das Craniosacrale System hat direkten Einfluss auf das Lympfsystem)
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Stress mental und/oder physisch
  • Nervosität
  • Depressionen
  • Bewältigung traumatischer Erlebnisse
  • Allgemeine Müdigkeit und Erschöpfung (körperlich und geistig)
  • Unterstützung der Rehabilitation nach Unfällen, Schock, sowie bei Traumata
  • mentale Traumaauflösung (in Verbindung mit Tierkommunikation, Kinesiologie, Essenzen)
  • und vieles mehr

 

Weiters steht mir durch die Tierkommunikation & Kinesiologie, etc... Techniken zur Verfügung (wie z.B. ESA Emotionaler Stressabau) die gerade bei Lösungen von tiefen seelischen Traumatas sehr wertvoll sind. Cranio Sacrale Energiearbeit ist eine wunderbare Methode und Ergänzung zur Schulmedizin, Chiropraktik oder Osteopathie...

 

HINWEIS:

Ich führe keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinne aus. Eine Sitzung mit Cranio-Sacral-Balance ist rein energetisch und kann somit keine ärztliche Behandlung ersetzen. Cranio Sacrale Balance ist eine wunderbare Methode und Ergänzung zur Schulmedizin, Chiropraktik oder Osteopathie...